Toskana: Kultur & Genuss

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.03.2018 - 03.04.2018
Preis:
ab 595 € pro Person

Lucca, Carrara und Pisa

Verbringen Sie die Ostertage im herrlichen und ruhigen 4-Sterne Hotel direkt am Meer der Versiliaküste und mit ausgezeichneter Küche, erleben Sie die herrlichen Kulturhöhepunkte mit Lucca und der einstigen Seerepublik Pisa und genießen Sie die zahlreichen Köstlichkeiten und kulinarischen Spezialitäten der malerischen Toskana.

 

 

 

 

1. TAG ANREISE NACH MARINA DI PIETRASANTA

Unser 4-Sterne Hotel Verdemare erwartet Sie in unmittelbarer Nähe des Meeres. Das Hotel ist für seine ausgezeichnete Küche bekannt. Ein Abendspaziergang am Meer wird sicherlich die richtige Einstimmung auf die folgenden Tage sein.

2. TAG LUCCA - LA PIAGGIA

Mit unserem Reiseleiter geht es am Vormittag nach Lucca. Hier erwarten Sie nicht nur Kunst und Bauwerke vergangener Epochen, sondern auch angenehme Cafés und hübsche Geschäfte. Bei einem Stadtrundgang sehen Sie u.a. den Dom mit seiner reichgegliederten romanischen Fassade, die durch die fantasievoll verzierten Säulen beeindruckt und die einstige Bischofkirche Luccas, Santa Reparata, mit dem gotischen Taufhaus San Giovanni. Am Nachmittag werden Sie in traumhafter Lage mitten in der Natur und in familiärer Atmosphäre verköstigt. Hier werden alle Produkte von Gemüse über Obst und Wein bis zu antiken Rosen selbst angebaut und verarbeitet.

3. TAG CARRARA - COLONNATO - PIETRASANTA

Nach dem Frühstück fahren wir nach Carrara. Das Städtchen liegt am Rande eines Kalksteinmassivs der wild zerklüfteten und eindrucksvoll Apuanischen Alpen in einem lieblichen Becken. Der Name ist in der ganzen Welt bekannt wegen des hier gewonnenen Marmors. Michelangelo kam hierher und wählte die geeigneten Blöcke für seine herrlichen Skulpturen aus. Nach dem Besuch der Marmorsteinbrüche geht die kurze Fahrt weiter nach Colonnato zur Verköstigung des berühmten „Lardo di Colonnato“, ein besonders gereifter und fetter Speck. Auf dem Rückweg kurzer Stopp in Pietrasanta, der historischen Hauptstadt der Versilia und berühmtes Zentrum für Marmor- und Bronzeverarbeitung.

 

4. TAG PISA - VIAREGGIO

Der heutige Ausflug führt nach Pisa. Unser Reiseleiter führt Sie auf die Piazza die Miracoli, dem „Platz der Wunder“ mit dem „Schiefen Turm“ und dem Baptisterium. Der weltweit berühmte Campanile (Schiefe Turm von Pisa) gehört zum Dom Santa Maria Assunta. Auch hier wurde der Carrara-Marmor verwendet. Den letzten Nachmittag unserer Osterreise verbringen wir am Meer – unweit von unserem Hotel in Pietrasanta – bei einem Kaffee und einem Strandspaziergang. Das Grand Caffè Margherita, die Badeanstalt von Balena und das Caffè Concerto Eden zeugen noch heute von den 20er und 30er Jahren in Viareggio. Sehenswert sind die Cittadella und das Karnevalsmuseum.


5. TAG RÜCKREISE

Nach dem Frühstück nehmen wir Abschied vom Mittelmeer.
 

- Fahrt im modernen Reisebus
- 4x Ü/F im 4-Sterne Hotel Verdemare, Marina di Pietrasanta
- Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
- 3x 3-Gang Abendessen im Hotel
- 1x Ostermenü
- Welcomedrink
- Reiseleitung an allen 3 Tagen vor Ort
- Eintritt Dom, Lucca
- Verkostung „Lardo di Colonnato“
- große Verkostung Erlebnisbauernhof „La Piaggia“
- Programm wie beschrieben, Änderungen vorbehalten

Unsere Zustiegsstellen: 

06.00 Uhr Reutlingen, alter Obf, Steig 1
06.15 Uhr Tübingen, Betrieb Kocher
06.30 Uhr Tübingen, Obf, Touristikparkspur 
 

20.30 Uhr Rückkehr in Reutlingen / Tübingen
 

 

Hotel Verdemare

 
Details
  • Doppelzimmer pro Person
    595 €
  • Einzelzimmer pro Person
    710 €

Hotel Verdemare

 

Das Hotel Verdemare liegt im ruhigsten und elegantesten Teil der Versilia. Nur 200m vom Meer und wenige Kilometer von den bekannten Badeorten Viareggio und Forte dei Marmi entfernt.