Schwarzwaldbahn und Triberger Wasserfälle

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
12.08.2018 - 12.08.2018
Preis:
ab 55 € pro Person

Daran haben nicht nur Eisenbahnfans ihre Freude. Mit der Dampflok fahren Sie auf einer Streckenlänge von 27 km durch 37 Tunnels. Faszinierende Ein- und Ausblicke auf eine herrliche Schwarzwaldlandschaft vertiefen dieses Erlebnis.

Um ca. 10.00 Uhr erreichen wir Triberg. Genießen Sie bei einem Spaziergang ein Naturschauspiel der besonderen Art: die Wasserfälle in Triberg sind Deutschlands Höchste. Schäumend und tosend stürzt das Wasser der Gutach 163 m hinab. Auf den Wegen entlang der sieben Fallstufen erleben Sie ein grandioses Naturschauspiel. Informieren Sie sich auf anschaulichen Tafeln über Tiere, Pflanzen und Besonderheiten des Wasserfallgebiets und beobachten Sie die vielen Eichhörnchen entlang der Wege, bevor sich dann um 13.15 Uhr die Dampflok von Triberg nach Hausach in Gang setzt. Insgesamt drei Stunden „Erlebnis Schwarzwaldbahn pur“ erwarten Sie. In Hausach können Sie die Modellbahn besichtigen (1h Aufenthalt). Dann geht es wieder zurück nach Triberg. Ein kleiner Bewirtungsservice wird während der Zugfahrten angeboten. Um 17.30 Uhr machen wir uns dann wieder auf den Heimweg. Rückkehr gegen 19.30 Uhr an den Ausgangspunkten.

- Fahrt im komfortablen Reisebus
- Fahrt mit der Schwarzwaldbahn Triberg - Hausach - Triberg
- Eintritt Triberger Wasserfälle

Unsere Abfahrtsstellen:
07.00 Uhr Betriebshof Omnibus Kocher, August-Bebel-Str. 13-17
07.20 Uhr Reutlingen, alter Obf, Steig 1
07.30 Uhr Betzingen, H-Im Dorf (Mühlenapotheke)
07.45 Uhr Tübingen, Obf Touristik-Busspur
08.05 Uhr Rottenburg, McDrive

17.30  Uhr ab Triberg
ca. 19.30 Uhr Rückkehr in Tübingen / Reutlingen

Tagesfahrt

  • Reisepreis pro Person
    55 €
  • Kinderpreis 0-5 Jahre pro Kind
    0 €
  • Kinderpreis 6-14 Jahre pro Kind
    38 €