Paris & Christos Arc de Triomphe

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
16.04.2020 - 19.04.2020
Preis:
ab 570 € pro Person

Paris gilt als Inbegriff französischer Lebensart und eine Stadt der Lebensfreude. Entdecken Sie mit uns den Charme und das pulsierende Leben der französischen Metropole. Die Besonderheit im April 2020 ist aber die spektakuläre Verhüllung des Verpackungskünstlers Christos. Er verhüllt das Pariser Wahrzeichen, den Arc de Triomphe. Parallel zeigt das Centre Pompidou eine Ausstellung über das Ehepaar Christo. Die weiteren Hauptsehenswürdigkeiten wie Montmartre, Eiffelturm und die Kathedrale Notre Dame, aber auch die etwas weniger bekannten aber charmanten Seiten, zeigt Ihnen unser örtlicher Reiseleiter.

1. TAG ANREISE – PARIS

Die Anreise führt uns direkt ins Pariser Zentrum zu unserem Hotel im 5. Arrondissement, zwischen dem Jardin der Luxembourg und dem Panthéon, unweit der Île de la Cité mit dem Pariser Wahrzeichen Notre Dame. Bei unserem geführten Stadtrundgang lernen wir diesen Teil, bis hin zum Louvre und den Passagen von Paris, kennen. Bei einem gemeinsamen Abendessen genießen wir auch kulinarisch das französische Savoir-Vivre.

2. TAG CHRISTO: TRIUMPHBOGEN UND CENTRE POMPIDOU

Nach dem Frühstück beginnt unsere 3-stündige Stadtrundfahrt durch Paris. Nach dem Künstlerviertel Montmartre geht die Fahrt zum Triumphbogen. 35 Jahre nachdem Christo den Pont Neuf mit 40.000m² Polyamidgewebe verhüllt hat, soll der Arc de Triomphe mit insgesamt ca. 25.000 Quadratmeter Stoff verhüllt und mit 7.000m rotem Seil zusammengehalten werden. Der Triumphbogen wird somit unter diesen beschichteten, silberblauen Stoffbahnen verschwinden. Im Kunst- und Kulturzentrum Centre Pompidou widmet sich die Ausstellung dem Künstlerehepaar, das 6 Jahre in der französischen Hauptstadt gelebt hat. Den weiteren Nachmittag gestalten Sie ganz nach Ihrem Geschmack.


3. TAG PARIS ERLEBEN – VERSAILLES (optional)

Am Vormittag können Sie fakultativ mit unserem Bus samt Reiseleiter zum Schloss Versailles fahren und bei einer geführten Besichtigung eine der größten Palastanlagen Europas besichtigen. Neben dem Barockbau sind die weitläufigen Gartenanlagen „à la Française“ von André Le Notre sowie die drei weiteren im Park befindlichen Lustschlösser zu besichtigen (Mehrpreis EUR 50,00/Person). Alternativ können Sie Paris auf eigene Faust erkunden. Eine Schifffahrt auf der Seine, eine Auffahrt auf den Eiffelturm (frühzeitige Onlinebuchung empfehlenswert), ein Spaziergang durch das Künstlerviertel mit der Basilique du Sacré Coeur, ein Einkaufsbummel auf der Champs Elysées, besichtigen Sie da Vincis weltberühmtes Ölgemälde Mona Lisa im Kunstmuseum Louvre (frühzeitige Onlinebuchung empfehlenswert) und werfen Sie nochmals einen letztmaligen Blick auf den verhüllten Triumphbogen, der in 2 Tagen wieder enthüllt werden soll.

4. TAG PARIS – CHAMPAGNE - RÜCKREISE

Nach dem letzten Frühstück in Paris treten wir die Rückreise an. Zur Mittagspause erreichen wir die Champagne, die berühmt ist für den seit dem 17. Jahrhundert in der heutigen Form gekelterten Champagner. Nach einer Kostprobe geht es durch Lothringen zurück zu den Ausgangsorten.

 

- Fahrt im modernen Reisebus
- 3x Ü/F im 3-Sterne Hotel André Latin, Paris
- Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
- 1x Abendessen in einem Paris Restaurant
- 2,5-stündiger Stadtrundgang
- 3-stündige Stadtrundfahrt
- Eintritt mit Audio-Guide im Centre Pompidou mit Sonderausstellung Christo
- 3-er Champagnerdegustation in Dizy
- Programm wie beschrieben
 
Zusatzleistung:
geführter 5-stündiger Ausflug zum Schloss Versailles inkl. Eintritt und Führung am 3. Tag
EUR 50,00/Person, Mindestteilnehmerzahl 10 Personen



Unsere Abfahrtstellen:
06.30 Uhr Betrieb Kocher, Tübingen, August-Bebel-Str. 13-17
06.45 Uhr Tübingen, Obf, Touristikparkspur
07.00 Uhr Reutlingen, alter Obf, Steig 1

19.30 Uhr Rückkehr in Reutlingen / Tübingen

 

 

 

Hotel André Latin

  • Pro Person im Doppelzimmer
    570 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    750 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug zum Schloss Versailles
    50 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK