Muttertagsfahrt Straßburg

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
12.05.2019 - 12.05.2019
Preis:
ab 55 € pro Person

Liebe Muttis - am Muttertag sollt Ihr Euch so richtig verwöhnen lassen.

Deshalb laden wir Sie alle zu einem wunderschönen Ausflug nach Straßburg ein.
Bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein verbringen Sie abwechslungsreiche Stunden mit Freundinnen oder Ihren Kindern.

 

 

Um ca. 11.00 Uhr erreichen wir Straßburg. Unsere Ausstiegshaltestelle ist der Place d`Etoile. Nach einem kurzen Spaziergang zur Anlegestelle der Batorama beginnt um 11.30 Uhr unsere 75-minütige Rundfahrt "Straßburg- eine 2000-jährige Geschichte" auf der Ill. Von der Stadtmitte geht es über das kaiserliche Stadtviertel der Neustadt bis zum Europäischen Parlament. 

Diese Besichtigung führt Sie in das Herz dreier Vorzeigeviertel der Stadt Straßburg:

-Die Grande Ile zählt seit 1988 zum UNESCO-Welterbe der Menschheit und hat außergewöhnliche Architekturschätze zu bieten, welche die Stadt zum Modell einer mittelalterlichen Siedlung am Rhein schlechthin macht. Beginnen Sie Ihre Besichtigung vor den Toren des Rohan-Palasts, verfallen Sie dem Charme des Stadtviertels der Petite France, seiner Kanäle und ehemaligen Eisfabrik.

-Die während der deutschen Annexion von Elsaß-Mosel zwischen 1871 und 1918 errichtete Neustadt führte zu einer Verdreifachung des Stadtgebiets und verlieh Straßburg sämtliche, für den Empfang des deutschen Kaisers unabdingbaren Attribute einer Reichshauptstadt.

-Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wurde Straßburg 1949 dem Geist der europäischen Aussöhnung entsprechend als Sitz des Europarates ausgewählt. Von unserem Schiff aus können Sie die Gebäude des deutsch-französischen Fernsehsenders Arte bestaunen sowie das Europäische Parlament, den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte oder den Europarat, die allesamt von herausragenden Architekten entworfen wurden.

Um 13.00 Uhr kehren wir auf einen typisch-elsässischen Flammenkuchen in einem traditionellen Restaurant in der Nähe des Straßburger Münsters ein.  Anschließend haben Sie Zeit für einen gemütlichen Bummel durch Straßburgs schöne Straßen und Gässchen oder eine Besichtigung des Münsters. Um 17.00 Uhr ist die Rückfahrt ab der Haltestelle Place d`Etoile. Die Rückkehr in Tübingen / Reutlingen ist gegen 20.00 Uhr vorgesehen.

Unser Tipp: Besuchen Sie das ehemalige Wärterhäuschen auf der Plattform des Straßburger Münsters. 66 Meter Höhe und 330 Stufen versprechen einen atemberaubenden Rundumblick.

- Fahrt im komfortablen Reisebus
- 75-minütige Schifffahrt auf der Ill
- Flammenkuchen 

BITTE BEACHTEN - GEÄNDERTE ABFAHRTSZEITEN!

Unsere Abfahrtstellen:
07.35 Uhr Betrieb Kocher, TÜ-August-Bebel-Straße 13-17
07.45 Uhr Tübingen, Obf, Touristikbusparkspur
08.00 Uhr Gomaringen, ZOB
08.10 Uhr Betzingen, H-Im Dorf (Kirche)
08.25 Uhr Reutlingen, alter Obf, Steig 1

11.00 Uhr Straßburg, Place d'Etoile

17.00 Uhr Straßburg, Place d'Etoile
20.00 Uhr Reutlingen / Tübingen

Tagesfahrt

  • Reisepreis pro Person
    55 €
  • Kinderpreis 0-5 Jahre pro Kind
    0 €
  • Kinderpreis 6-14 Jahre pro Kind
    38 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK