Faszinierende Ostsee mit Dr. Helmut Eck

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
22.08.2020 - 27.08.2020
Preis:
ab 888 € % pro Person

Hansestädte, Inseln, Strände, Kulturdenkmäler

Im Spiel von Wind, Wellen und Meeresströmungen bietet die Ostseeküste und ihre vorgelagerten Inseln mit deren besonderen Küstenformen der Nehrungen, Bodden und Wieks unvergleichliche Landschaftsbilder. Flache Küstenteile wechseln sich ab mit Steilküsten aus Kreidefelsen. Kulturhistorisch gegliedert wird die Ostseeküste von alten Hansestädten und traditionsreichen berühmten Badeorten.

 

 

1. TAG ANREISE – LÜBECK

Die Anreise erfolgt nach Lübeck. Am Abend genießen wir ein gemeinsames Abendessen im Hotel, das ideal gelegen zum abendlichen Spaziergang an der Trave entlang in die historische Altstadt einlädt.

2. TAG LÜBECK – STRALSUND

Am Vormittag widmen wir uns Lübeck, der „Königin der Hanse“. Zu Beginn des Rundganges in der Altstadt steht ein herrlicher Blick vom Turm der St. Petri-Kirche zu Lübeck (Aufzug) über die Dächer der Stadt und in die weitere Umgebung. Danach geht es weiter zu Markt, Rathaus und Dom. Nach einer Kaffee- (oder Tee-)Pause geht es weiter zum Heilig-Geist-Spital und zu den berühmten „Gängen“ in der Glockengießergasse. Zum Abschluss besuchen wir das Haus der Buddenbrooks, die berühmte Literaturstätte der Familie Mann. Nach der Mittagspause fahren wir Richtung Stralsund, besuchen aber zuvor die „weiße Stadt am Meer“, Heiligendamm, das mondäne und zugleich älteste deutsche Seebad.

3. TAG INSEL HIDDENSEE

Heute steht der Besuch der Insel Hiddensee an. Nach einer zweistündigen Schifffahrt legen wir im Hafen von Vitte auf Hiddensee an. Da die Insel autofrei ist besichtigen wir einige Kulturdenkmale in Vitte und Kloster zu Fuß im Rahmen eines Spazierganges. Voran steht der Besuch des Gerhard-Hauptmann-Hauses in Kloster, der nördlichen Inselsiedlung. Von dort aus setzen wir am Nachmittag wieder per Schiff nach Schaprode auf der Insel Rügen über. Von dort bringt uns der Bus zurück ins Hotel in Stralsund.

4. TAG INSEL RÜGEN

Der 4. Reisetag ist Rügen vorbehalten, der größten Insel Deutschlands. Im Mittelpunkt dieses Ausfluges steht der Besuch des Informationszentrums des Nationalparks Jasmund im Nordosten Rügens. Tafeln und Präsentationen informieren über den Nationalpark und Rügen. An den Ausstellungsbesuch schließt sich eine Sonderführung zur nur wenige Meter entfernten Aussichtsplattform auf den Kreidefelsen des Königsstuhls an. Erkennen Sie diese Aussicht? Wie beim berühmten Bild von Caspar David Friedrich geht der Blick über die leuchtend weißen Felsen hinunter zum Strand und hinaus auf die Ostsee. Nach der Mittagspause (Bistro/Cafe vorhanden) fahren wir nach Prora zum nach seiner Größe geurteilt, spektakulärsten Baudenkmal Deutschlands aus unseliger Zeit. Daran schließt sich in Binz (kunstgeschichtlich bedeutsam die „Bäderarchitektur“) ein Spaziergang auf der Seepromenade (mit Seebrücke) an. Wir übernachten wieder in Stralsund.

5. TAG MÜRITZ – RHEINSBERG – POTSDAM

Nach dem Abschied von Stralsund geht die Fahrt zunächst nach Waren am Müritzsee, dem größten See Deutschlands. Anschließend in Zechlinerhütte besuchen wir das kleine Museum des Meteorologen und Grönlandforschers Alfred Wegener. Wenige Kilometer weiter erwartet uns Schloss Rheinsberg zur Besichtigung, verbunden mit einer Führung durch die Schlossräume, in denen der junge Friedrich der Große als preußischer Kronprinz glückliche Jahre erlebte. In Potsdam bietet sich nach dem Abendessen die Möglichkeit eines abendlichen Spazierganges im nahegelegenen Park von Sanssouci.

6. TAG SCHLOSS NEUES PALAIS POTSDAM – RÜCKREISE

Vor Antritt der Rückreise können wir im Rahmen einer Schlossführung einige der Prachträume des Neuen Palais besichtigen, das Friedrich der Große erbauen ließ. Eingeschlossen sind Erläuterungen zu den Außenanlagen. Danach treten wir die Heimreise an.

 

- Fahrt im modernen Reisebus
- 1x Ü/HP im 5*-Hotel Radisson Blu Senator, Lübeck
- 3x Ü/F im 4*-Arcona Hotel Baltic, Stralsund
- 2 x Abendessen im 4*-Arcona Hotel Baltic, Stralsund
- 1x Ü/HP im 4*-Wyndham Garden Hotel, Potsdam
- Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
- Eintritte: St. Petri Lübeck, Alfred-Wegener-Museum
- Eintritt und Führungen: Buddenbrookhaus, Gerhard-Hauptmann-Haus, Besucherzentrum
Jasmund, Schloss Rheinsberg, Neues Palais
- Stadtführung Stralsund
- Schifffahrten Insel Hiddensee
- Reiseleitung Dr. Helmut Eck

- Programm wie beschrieben, Programmänderungen vorbehalten


Unsere Abfahrtstellen:

06.15 Uhr Betrieb Kocher, Tübingen, August-Bebel-Str. 13-17
06.30 Uhr Tübingen, Obf, Touristikparkspur
06.45 Uhr Reutlingen, alter Obf, Steig 1

20.00 Uhr Rückkehr in Reutlingen / Tübingen

 


 

Rundreise Ostsee

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    935 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2020
    888 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    1135 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2020
    1078 €

Rundreise Ostsee

 1. Nacht:      5*-Hotel Radisson Blu Senator, Lübeck

 2.-4. Nacht:  4*-Arcona Hotel Baltic, Stralsund

5. Nacht:       4*-Wyndham Garden Hotel, Potsdam

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK