Elsass: Riquewihr & Colmar

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
10.10.2020 - 10.10.2020
Preis:
ab 32 € pro Person

Im Herzen des Elsass, zwischen Flachland, Gebirge und Weinbergen liegt das entzückende Weindorf Riquewihr.

Gegen 11.00 Uhr erreichen wir Riquewihr. Zwischen den Gipfeln der Vogesen und dem Elsässer Tiefland liegt die mittelalterliche Siedlung Riquewihr im Herzen der Elsässer Weingegend und gehört zu den « Schönsten Dörfern Frankreichs »

Riquewihr, eines der unumgänglichen Besichtungsziele des Elsass ist ein wahres «Freilichtmuseum», das sich hinter seinen heute nur noch von den Rebstöcken belagerten Stadtmauern seine Ursprünglichkeit bewahrt hat.

Um 13.30 Uhr fahren wir entlang der Elsässischen Weinstraße weiter nach Colmar. Bummeln Sie durch die Altstadtgässchen, besuchen Sie das UnterLinden-Museum mit dem weltbekannten Isenheimer Altar oder schippern Sie durch „Klein-Venedig“. Zahlreiche gemütliche Weinstuben laden zur Einkehr ein. 

Die Rückfahrt ab Colmar ist um 17.00 Uhr. Ihre Ankunft in Reutlingen / Tübingen ist für 20.30 Uhr vorgesehen.

 - Fahrt im komfortablen Reisebus
 - Fahrtverlauf wie beschrieben

Unsere Abfahrtsstellen:
07.30 Uhr Betrieb Kocher, Tübingen
07.40 Uhr Tübingen, Obf, Touristik-Busspur
07.50 Uhr Betzingen, H-Im Dorf (Kirche)
08.05 Uhr Reutlingen, alter Obf, Steig 1

20.30 Uhr Rückkehr in Reutlingen / Tübingen

 

 

Tagesfahrt

  • Reisepreis pro Person
    32 €
  • Kinderpreis 0-5 Jahre pro Kind
    0 €
  • Kinderpreis 6-14 Jahre pro Kind
    22 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK