Ammersee & Kloster Andechs

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
10.09.2019 - 10.09.2019
Preis:
ab 48 € pro Person

Kloster Andechs thront auf dem "Heiligen Berg" über dem Ammersee. Die bekannte Wallfahrtsstätte stärkt Pilger und Ausflügler mit Bier aus der eigenen Brauerei.

Um 11.30 Uhr erreichen das Benediktinerkloster Andechs, das auf dem Heiligen Berg über Herrsching thront. Die älteste Wallfahrt Bayerns lockt bereits seit dem 12. Jahrhundert Pilger. Besucher aus der ganzen Welt strömen auch aus weltlichen Gründen auf den Aussichtsberg, auf dem die Benediktiner ihren traditionsreichen Gasthof und das berühmte Bräustüberl betreiben. Feinsten Gerstensaft produzieren die geschäftstüchtigen Mönche in der Klosterbrauerei, während sie in der Destille Hochprozentiges und Heilsames herstellen. Übrigens: Carl Orff fand seine letzte Ruhe in der Kapelle der Kloster- und Wallfahrtskirche.
Er zählt zu den bekanntesten Komponisten des 20. Jahrhunderts, seine Carmina Burana ist weltweit das meist gespielte Chorwerk. Besichtigen Sie die Wallfahrtskirche, spazieren Sie durch den Kräutergarten und kehren Sie auf ein zünftiges Mittagessen im Braustüberl ein. 

Um 14.35 Uhr nehmen wir das Schiff ab Hersching und fahren bis Stegen am Nordufer des Ammersees. Wie viele andere Seen des bayerischen Alpenvorlandes, so ist auch der Ammersee mit dem Abschmelzen der eiszeitlichen Gletscher entstanden. Anfangs erstreckte er sich auf einer Länge von rund 37 Kilometern vom heutigen Weilheim und Peißenberg im Süden bis nach Grafrath im Norden. Auch der heute eigenständige Pilsensee war ursprünglich ein Teil des Ammersees.

Seit der Eiszeit schrumpft der See, vor allem aufgrund der angeschwemmten Ablagerungen durch die beiden großen Zuflüsse Ammer im Süden und Windach im Norden. In Stegen haben Sie noch ca. 1,5h Zeit um in einem Biergarten einzukehren oder durch den Ort zu spazieren. 
 

Um 17.00 Uhr treten wir die Rückfahrt an und erreichen gegen 20.30 Uhr die Ausgangsorte.

- Fahrt im komfortablen Reisebus
- 1-stündige Schifffahrt auf dem Ammersee
- Programm wie beschrieben

 

Unsere Abfahrtsstellen:
07.40 Uhr ab Tübingen, Betriebshof Kocher August-Bebel-Str. 13-17
07.50 Uhr ab Tübingen, Touristikbusparkspur
08.00 Uhr ab Betzingen, Kirche (im Dorf)
08.15 Uhr ab Reutlingen, alter Obf Steig 1
08.25 Uhr ab Metzingen, Outlets P4
08.35 Uhr ab Bad Urach, Busbahnhof Steig 10


20.30 Uhr Rückkehr in den Ausgangsorten 

 

Tagesfahrt

  • Reisepreis pro Person
    48 €
  • Kinderpreis 0-5 Jahre pro Kind
    0 €
  • Kinderpreis 6-14 Jahre pro Kind
    33 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK