Adventsreise in die Kaiserstadt Aachen

Adventsreise in die Kaiserstadt Aachen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
04.12.2020 - 06.12.2020
Preis:
ab 350 € pro Person

Magisches Maastricht & Weihnachtsmarkt Monschau

Vor 500 Jahren weilten Karl V. und Albrecht Dürer zeitgleich in Aachen. Diesem Jubiläum widmet die Kaiserstadt die Herbst- und Adventszeit. Sonderausstellungen belegen in über 100 Werken Dürers Reise nach Aachen und Antwerpen ebenso sowie die Krönung Karl V. zum römisch-deutschen König. Die herzliche und gemütliche Stadt Maastricht, begeistert zur Adventszeit mit magischer Ausstrahlung, vielen Weihnachtsständen, Riesenrad und Kunsteisbahn. Auf dem wunderschönen Vrijthof-Platz im Herzen der Altstadt kann man die schöne Weihnachtsstimmung genießen und ein paar Weihnachsteinkäufe erledigen. Abgerundet wird diese Adventsreise mit dem romantischen Weihnachtsmarkt in der Fachwerkidylle Monschau in der Eifel.

 

1. TAG ANREISE - AACHEN

Die Anreise führt über Koblenz und Kerpen nach Aachen in die Stadt der Kaiser und Künstler. Nach dem Zimmerbezug steht eine Besichtigung der Aachener Printenbäckerei inmitten der Altstadt auf dem Programm. Nach dieser kulinarischen vorweihnachtlichen Einstimmung verbringen Sie den Abend im „Weihnachtsdorf“ rund um den Dom und dem Rathaus. Regelmäßig wird der Aachener Weihnachtsmarkt unter die TOP 10 der European Best Chrismas Markets gewählt.

2. TAG AACHEN - MAASTRICHT

„Dürer war hier. Eine Reise wird Legende“ heißt es im Suermondt-Ludwig-Museum, denn exakt vor 500 Jahren war der Renaissance-Star von Nürnberg über Aachen ans niederländische Meer gereist. 100 Meisterwerke geben Zeugnis von Dürers außergewöhnlicher Kunstfertigkeit. Am Nachmittag geht die kurze Fahrt ins benachbarte Maastricht in Holland. Maastricht ist das ganze Jahr über eine gemütliche Stadt für Lebensgenießer, aber ganz besonders zur Weihnachtszeit. Erleben Sie bei einer Stadtführung diese charmante Stadt. Spazieren Sie über die magische Lichtroute vorbei an herrlich beleuchteten Boutiquen und Bäumen zum zentralen Vrijthof, dem zentralen Ort Maastrichts. Nach der Rückkehr können Sie nochmals den Aachener Weihnachtsmarkt erkunden.

3. TAG AACHEN – MONSCHAU/EIFEL

Nach einem geführten Rundgang durch die historische Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen und historischen Plätzen und Brunnen verabschieden wir uns von Aachen und erreichen in Kürze die idyllische Fachwerkstadt Monschau in der Eifel. Was den Monschauer von anderen Weihnachtsmärkten unterscheidet ist wohl die Tatsache, dass nicht nur Weihnachtsbuden zum Verweilen und Einkaufen einladen. Auch die lokalen Geschäfte, Gaststätten, Galerien, Antiquitätenläden usw. fügen sich mit ihrem Angebot perfekt in die vorweihnachtliche Stimmung ein. In Monschau gibt es sogar ein Weihnachtshaus, man kann auf 3 Etagen dieses typischen Gebäudes Weihnachtsdekorationen kaufen.

 

 

- Fahrt im modernen Reisebus
- 2x Übernachtung / Frühstück im 4-Sterne Art Hotel Superior, Aachen
- Besichtigung Aachener Printenbäckerei
- Eintritt und Führung Dürerausstellung im Suermondt-Ludwig-Museum
- Stadtführung Maastricht
- Stadtführung Aachen
- Programm wie beschrieben

 

Unsere Abfahrtstellen:
07.30 Uhr Betrieb Kocher, Tübingen, August-Bebel-Str. 13-17,
07.45 Uhr Tübingen, Obf, Touristikbusspur
08.00 Uhr Reutlingen, alter Obf, Steig 1

21.00 Uhr Rückkehr in Reutlingen / Tübingen

 

Art Hotel Superior

 
Details
  • Reisepreis pro Person im Doppelzimmer
    350 €
  • Reisepreis pro Person im Einzelzimmer
    460 €

Art Hotel Superior

 

Im modernen, großzügig angelegten Gebäude ist stilvolles Wohnen in Ruhe und Eleganz garantiert. Freundlich und zuvorkommend begegnen Ihnen unsere Mitarbeiter: lächelnd, mitdenkend und hilfsbereit.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK