100 Jahre Bauhaus: Weimar, Dessau, Wörlitz, Leipzig, Dornburg mit Dr. Wolfgang Rug

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
06.10.2019 - 09.10.2019
Preis:
ab 470 € % pro Person

Das BAUHAUS wurde 1919 in Weimar vom Architekten Walter Gropius als Kunstschule gegründet. Nach der Katastrophe des 1. Weltkriegs entwickelten seine Lehrer und Studierenden die Idee Handwerk, Material, Form und Funktion zusammenzuführen für eine moderne Vision von Alltagsgebrauch und Zusammenleben. Vom konservativen Bürgertum 1925 aus Weimar vertrieben, konnte sich das Bauhaus in Dessau weiter entfalten. Von den Nazis 1933 geächtet, verboten und verjagt, wurde das Bauhaus dennoch zum Fundament der internationalen Moderne in Architektur, Kunst und Design und ist seit 2003 „Weltkulturerbe“

 

1. TAG WEIMAR – neues Bauhausmuseum – DESSAU

 

In Weimar lassen wir uns nach einer Mittagspause in der Innenstadt durch das neue Weimarer Bauhausmuseum und seine Schätze führen (Eröffnung April 2019). Weiterfahrt durch ein schönes Stück Saaletal und Naumburg/Weißenfels nach DESSAU. Zimmerbezug in unserem schönen 4- Sterne Hotel Radisson Blu. Gemeinsames Abendessen in einem auserwählten Restaurant, fußläufig von unserem Hotel entfernt.

2. TAG DESSAU – Bauhaus – Meisterhäuser – Kornhaus/Elbe – Törten

Am Vormittag besuchen wir nacheinander das berühmte Dessauer Bauhaus und vier sog. „Meisterhäuser“ (alle Weltkulturerbe-Stätten). Nach einer Mittagspause in der originalen Bauhauskantine bleibt Zeit für individuelle Vertiefungen und bei einer Stadtrundfahrt zum Besuch weiterer berühmter Bauhaus-Gebäude und der „Mustersiedlung Törten“. Das Abendessen nehmen wir gemeinsam im berühmten „Kornhaus“ an der Elbe ein.

3. TAG DESSAU – neues Bauhausmuseum – WÖRLITZ – Schloss & Park

Der Vormittag ist dem neuen Bauhausmuseum Dessau (Eröffnung September 2019) vorbehalten, welches das Bauhaus auch in seiner weltweiten Bedeutung präsentiert. Nachmittags besuchen wir die benachbarte Weltkulturerbe-Stätte „WÖRLITZER PARK“, mit einer gemeinsamen Schlossführung und Gondelfahrt und mit genügend Zeit für eigene Erkundungen und Spaziergänge – gemeinsamer Abschluss im Landgasthaus „Wörlitzer Hof“.

4. TAG LEIPZIG – DORNBURG/SAALE – RÜCKREISE

Auf der Rückreise legen wir einen ersten Stopp in der Innenstadt von LEIPZIG ein – mit kleinem Stadtbummel und Besuch im neuen „Paulinum“ am Augustusplatz. Wer möchte, kann kurz auf den „Leipzig-Tower“ hochfahren und die grandiose Aussicht genießen. Nach einem Mittagessen in der benachbarten „Moritz-Bastei“ geht es weiter nach DORNBURG/Saale. Dort im kleinen Drei-Schlösser-Städtchen“ erinnert das neue Keramik-Museum an das dortige Wirken der Bauhaus-Keramikschule. Vor der Rückreise stärken wir uns noch bei einer kurzen Kaffee-/Kuchen-Pause.

 

 

 

 

 

- Fahrt im modernen Reisebus
- 3x Ü/F im 4-Sterne Radisson Blu Fürst Leopold Hotel, Dessau
- Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
- 1 x Abendessen in Dessau
- 1 x Abendessen im „Kornhaus“ Dessau
- 1 x Abendessen im „Wörlitzer Hof“ Wörlitz
- Kaffee/Kuchen in Dornburg
- Eintritt/Führungen:
- neues Bauhaus Weimar,
- histor. Bauhausgebäude und Meisterhäuser,
- neues Bauhausmuseum Dessau,
- Schloss Wörlitzer Park mit Gondelfahrt,
- Bauhaus-Keramik-Museum Dornburg
- Programm wie beschrieben, Programmänderungen vorbehalten
- Reiseleitung Dr. Wolfgang Rug

 


Unsere Abfahrtstellen:
06.30 Uhr Betrieb Kocher, Tübingen, August-Bebel-Str. 13-17
06.45 Uhr Tübingen, Obf, Touristikparkspur
07.00 Uhr Reutlingen, alter Obf, Steig 1

21.30 Uhr Rückkehr in Reutlingen / Tübingen

 

Radisson Blu Fürst Leopold Hotel Dessau ****

 
Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    495 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 21.01.2019
    470 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    570 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 21.01.2019
    541 €

Radisson Blu Fürst Leopold Hotel Dessau ****

 

 Das 4-Sterne Radisson Blu Fürst Leopold Hotel Dessau mit angrenzendem Park liegt direkt im Zentrum der Bauhaus-Stadt Dessau, gegenüber vom Anhaltischen Theater. Das Design des Hotels in Dessau ist an den Stil der Bauhaus-Architektur angelehnt: Ein harmonisches Farbspiel, klare Formen und gestalterische Raffinesse prägen die 198 komfortablen Hotelzimmer und 6 Hotel-Suiten des Radisson Blu Fürst Leopold Hotel, Dessau. Die großzügige Sonnenterrasse des Wellnesshotels in Dessau mit Blick auf den wunderschönen Park lädt zum Entspannen ein. Kulinarisch verwöhnt Sie das Restaurant Fürst Leopold mit kreativer regionaler und saisonaler Küche.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK